Sie sind hier: Startseite // Meine Philosophie

Meine Philosopie

Ich «brenne» für gutes Brot!

Feuer, Glut, Brot und ein richtiger Holzofen: Dafür brenne ich, seit ich denken kann! Und deshalb freue ich mich jeden Tag aufs Neue, wenn es in meiner Holzofen-Brotbackstube ans Einfeuern und Backen geht.

Seit bald 20 Jahren – genau genommen seit 1999 – backe ich mit meinem kleinen, passionierten Team im ehemaligen Milchhüsli von Fisibach AG Holzofenbrot. Auch reine Dinkelbrote sind im Angebot, ausserdem drei verschiedene Zopf-Sorten und einige Brotsorten aus rein biologischem Anbau.
Was mich persönlich dabei fasziniert: Brot ist etwas Lebendiges – und nie wirklich gleich. Häufig variieren einzelne Sorten im Geschmack ganz leicht.

Holzofenbrot aus naturbelassenem Mehl

Aus tiefster Überzeugung arbeite ich ausschliesslich mit naturbelassenem Mehl.
Dieses stammt von der Mühle Sengen:
mehr erfahren
Dabei sind persönliche Kontakte ebenso wichtig wie Top-Qualität. Sie schaffen die Basis für gegenseitiges Vertrauen. Die Gebrüder Häusermann der Mühle Sengen etwa liefern wichtige Informationen über eine bevorstehende Ernte; Hafnermeister Ueli Sigrist wiederum hat mit dem Einbau seines Holzofens in meiner Backstube bewiesen, dass Ofen nicht gleich Ofen, sondern ein eigentliches Kunst-Hand-Werk ist.
Zu meinem persönlichen Kunst-Hand-Werk gehört nebst Backen auch das Tüfteln und Ausprobieren. Hin und wieder entsteht durch einen vermeintlichen Fehler sogar eine ganz neue Brotsorte. Wenn danach auch meine Kunden dafür «brennen», macht das einfach glücklich. Und beweist, dass wir mit unserer Philosophie auf dem richtigen Weg sind.

Wir bedienen Sie gerne montags und donnerstags in der Holzofen-Brotbackstube in Fisibach.
Am Samstag sind wir jeweils mit 20 verschiedenen Brotsorten auf dem Wochenmarkt in Baden AG präsent.

Auf bald!